M²Fish Angelbot

Hidden Angelbot mady by .ErpeL.

Screenshot:

angelbot-erpel

 

Interface Beschreibung:

Spielername
Nachdem der Start Button geklickt wurde, wird der Name das Spielers im Bot-Titel angezeigt, dadurch weißt du immer welches Bot-Fenster zu welchem Spieler gehört.

An Land
Wenn du diese Funktion aktiviert hast, kannst du an jeder Stelle angeln, die du ohne Wallhack erreichen kannst, z.B. auch auf dem Marktplatz.

Fishdelay
Das „Fishdelay“ ist die Zeit, die der Bot wartet, bis er nach der Fischblase die Angel einholt. Die Zeit muss in Millisekunden eingegeben werden (1000 Millisekunden = 1 Sekunde).

Botdelay
Das Botdelay ist die Zeit, die der Bot wartet, bis er die Angel wieder einwirft. Auch diese Zeit muss in Millisekunden eingegeben werden. Zu niedrige Zeiten könnten dazu führen das die Angel nach dem Einholen nicht wieder ausgeworfen wird, am besten du trägst dort 4000 ms oder 5000ms ein.

Start / Stop
Um den Bot zu starten musst du auf diesen Button klicken. Er ändert sich dann automatisch in den Stop – Button, mit dem du den Bot wieder stoppst.

Einstellungen
Über diesen Button öffnest du das Fenster für die genaueren Bot Einstellungen, wenn du den Button nochmal klickst, schließt sich dieses Fenster wieder

Anzahl
Hier wird angezeigt wie viele Fische oder Items du schon im Inventar hast.

Töten
Wenn du dieses Feld aktivierst, wird der gewählte Fisch automatisch getötet.

Wegwerfen Aktivierst du dieses Feld, wird der gewählte Fisch oder das Item automatisch weggeworfen. Hast du beide Felder aktiviert also Töten und Wegwerfen, wird der Fisch zuerst getötet und dann weggeworfen, so kann es nicht vorkommen das dadurch Muscheln oder dergleichen weggeworfen werden.

Kleiner Fisch
Wenn du dieses Feld aktivierst, werden kleine Fische als Köder benutzt, deaktivierst du dieses Feld, werden sie weggeworfen. Kleine Fische wegzuwerfen kann sinnvoll sein wenn du den Statistik Modus benutzt, da mit kleinen Fischen andere Fische gefangen werden als beispielsweise mit Paste oder Würmern. Es könnte also die Statistik verfälschen wenn sie trotzdem benutzt werden.

Enable
Klickst du diesen Button werden sämtliche Einstellungen übernommen und gespeichert, sodass du nicht bei jedem Neustart alles neu eingeben musst.

Statistik
Der Statistikmodus ist dafür da um das beste Fishdelay für deinen Spieler zu ermitteln. Ist dieser Modus aktiviert, wird das Fishdelay gesperrt und kann nicht mehr Manuell geändert werden, dies macht der Bot automatisch. Der Bot angelt 50 Durchgänge und speichert welche Fische gefangen wurden, dann wird das Fishdelay automatisch um 100ms erhöht und es werden wieder 50 Durchgänge geangelt usw. Um ein möglichst genaues Ergebnis zu erhalten, solltest du deine Angel während der Statistik und auch danach nicht mehr upgraden. Willst du deine Angel später doch upgraden, solltest du die Statistik erneut durchführen da sich durch ein Upgrade das beste Fishdelay ändert. Zudem solltest du auch nur eine Sorte Köder benutzten also entweder nur Würmer oder nur Paste, Kleine Fische solltest du während der Statistik wegwerfen (siehe kleiner Fisch), auch dies verbessert die Statistik.

Fortschritt
Der Fortschritt gibt an, wie weit die Statistik schon vorangeschritten ist, erst bei 100% ist sie beendet und du hast ein zuverlässiges Ergebnis.

Bestzeit
Dies ist das Fishdelay mit dem am meisten gefangen wurde, also wenn die Statistik zu 100% fertig ist, kannst du diese Zeit notieren und sie als Fishdelay festlegen (Dies geht nur wenn der Statistik Modus nicht aktiv ist). Also einfach die Statistik deaktivieren und bei Fishdelay den Wert eingeben.

Löschen
Klickst du diesen Button, wird diene aktuelle Statistik gelöscht.

Verstecken
Wenn du die Schließen Schaltfläche anklickst, wird der Bot nicht geschlossen, sondern lediglich versteckt. Du kannst ihn jederzeit mit [F8] wieder aufrufen.

 

Installation:

  • die .zip Datei entpacken
  • Metin2 starten (als Administrator starten, falls es Probleme beim speichern der Einstellungen geben sollte)
  • Den Bot (Injector1.1.exe) als Administrator öffnen
  • Das Metin2 Fenster wählen (durch anklicken)
  • Die Einstellungen vornehem (ungefähr wie im Bild oben) Botdelay und so nicht vergessen !
  • auf ENABLE klicken
  • dann auf START klicken und los gehts

 

 

Link zum Thread: [Klick]

Direkter Download: [V 3.0.3] 

Status: unbekannt

   

Angelbot von xWaffeleisen

 

 

 

 

Funkionen:
- Funktioniert 100% minimiert
- Angelzeit kann eingestellt werden
- Zeit nach dem herausziehen kann eingestellt werden
- Bot benutzt alle Köder im Inventar (zuerst kl. Fisch, dann Wurm bzw. Paste)
- Fischkiller für ALLE Fische (An/Abschaltbar)
- Fischkiller für jeden Fisch und Muschel einzeln einstellbar
- Itemwerfer (An/Abschaltbar)
- Itemwerfer für jedes Item einzeln einstellbar
- Sobald keine Köder mehr da sind, pausiert der Bot automatisch und gibt eine Meldung aus.
- Wenn der Bot länger als 1 Minute auf einen Fisch wartet, dann startet er neu -> kein Stehen bleiben mehr!
- Der Bot kann mehrmals auf einem PC gestartet werden (einfach das gewünschte Fenster wählen)
- Das Botfenster kann mit dem [X] Button bzw. der F8 Taste versteckt werden und auch wieder bei aktiviertem Metin2 Fenster hergeholt werden. Funktioniert auch mit mehreren Fenstern!
- Der Bot kann per Buttons oder Hotkeys (Start: F6, Stop: F7) gestartet und gestoppt werden
- Die Einstellungen werden in einer INI Datei im Metin2 Ordner gespeichert und beim Starten des Bots geladen.



Anleitung:
1. Metin2 starten
2. exe-Datei ausführen (DLL nicht umbenennen!!, bei Vista und Win7 MIT Adminrechten starten!!!)
3. Den Anweisungen der Message-Boxen folgen (OK muss man auch drücken )
4. Ein kleines Fenster sollte erscheinen.
5. Zeiten eintragen und Haken setzen, Einstellungsfenster öffnen und Haken setzen
6. Auf "Start" drücken um den Bot zu starten
7. Auf "Ende" drücken um den Bot zu pausieren (der Bot hört sofort auf und kann wieder mit "Start" gestartet werden)
8. Köder müssen irgendwo im Inventar sein (kl. Fisch, Wurm, Paste)
9. Kein Angelzeichen, etc. nötig
10. Mit F8 bzw. dem [X] in der GUI kann man das Fenster verstecken und wieder herholen
11. Mit F6 kann der Bot gestartet werden und mit F7 gestoppt (Metin2 oder Botfenster muss aktiv sein!)
12. Einstellungen werden automatisch gespeichert!

 

Fishdelay:
Die Wartezeit zum Rausziehen ein (in ms) (wird sofort geändert):
ca. 2900 sollte eigentlich gut klappen

Botdelay:
Die Wartezeit nach dem rausziehen ein (in ms) (wird sofort geändert)
Hier mal ein paar Erfahrungswerte die gut klappen:
Ninja - männlich - 3400
Krieger - männlich - 5000

 

Changelog:

Version 1.0:
- Funktioniert auch minimiert
- Angelzeit kann eingestellt werden
- Bis zu 1000 Köder

Version 2.0:
- [ADDED] Zeit nach dem herausziehen kann eingestellt werden
- [ADDED] Bot benutzt alle Köder im Inventar (zuerst kl. Fisch, dann Wurm bzw. Paste)
- [ADDED] Fischkiller für ALLE Fische
- [ADDED] Sobald keine Köder mehr da sind, pausiert der Bot automatisch

Version 2.1:
- [ADDED] Fischkiller ist An/Abschaltbar
- [ADDED] Haarfarbenwerfer (An/Abschaltbar)

Version 2.2:
- [FIXED] Problem mit Pointer auslesen (Hauptsächlich bei XP User) wurde behoben

Version 2.3:
- [REMOVED] Console
- [ADDED] bequeme GUI
- [FIXED] Bot startet nach 1 Minute neu, falls er stehen bleibt
- [FIXED] Adressen und Offsets für aktuelle DE Version erneuert


Version 2.4:
- [ADDED] Einstellungen werden in einer INI Datei im Metin2 Ordner gespeichert
- [ADDED] Hide/Show Funktion für GUI mit F8
- [FIXED] GUI bisschen kleiner und kompakter gemacht


Version 2.5:
- [ADDED] Einstellungs-Fenster für Fishkiller und Itemwerfer Einstellungen
- [ADDED] Hotkeys für Start und Stop (F6 + F7)
- [FIXED] Bug, sodass manchmal der Bot nicht rausgezogen hat (sollte gefixt sein!)

Version 2.6:
- [FIXED] Offsets für aktuelle Metin2 Version

Version 2.7:
- [FIXED] Offsets für aktuelle Metin2 Version

Version 2.8:
- [FIXED] Offsets für aktuelle Metin2 Version

 

Link zum Thread: [Klick]

Direkter Download: [V 2.2] [V 2.3] [V 2.4] [V 2.5]   [V 2.8]

Alternativer Download Link: [2.2] [2.3] [2.4] [2.5]

Status: unbekannt

   

Hidden Angelbot

 

Hidden Angelbot = Ein Angelbot der mit einem minimierten Fenster funktioniert.